Organische Lösemittel

Basis Chemikalien - Organische Lösemittel

Unter organische Lösemittel werden in der Regel flüssige chemische Verbindungen die auf Kohlenstoff basieren verstanden.

In fas allen Gegenständen, mir denen wir beim Gebrauch, im täglichen Leben in Berührung kommen, findet sich die organische Chemie wieder. Einige Beispiele hierfür sind, Farbstoffe die die zur Erstellung von Drucksachen benötigt werden, in jedem Kunststoff denen wir allgegenwertig begegnen, in der Textilindustrie bei Verwendung von Kunstfasern zur Herstellung von Kleidungsstücken, in Farben und Lacken und deren Reinigungsmitteln, bis hin zur Arznei- und Lebensmittelindustrie wo Aroma- Duft- und Konservierungsstoffe gebraucht werden.

War früher Kohle, der Basisausgangsstoff der organischen Chemie, wurde dieser mehr und mehr durch Herstellung aus Erdöl verdrängt. Natürlich gab und gibt es heute noch viele Produkte aus nachwachsenden Quellen.

Comedol bietet die komplette Palette der organischen Chemie. Viele Produkte sind in unterschiedlichen Qualitäten und Spezifikationen lieferbar. Regenerate, technische oder klassische Ware, pharmazeutisch oder Lebensmittelqualität vieles ist möglich. Je nach Ihren Anforderungen bieten wir Ihnen das richtige Produkt.

Sie können das von Ihnen gesuchte Produkt in unserer Liste nicht finden? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns ganz einfach über die unten angegebenen Kommunikationsmöglichkeiten. Sollte sich der von Ihnen gesuchte Stoff auf dem Europäischen Markt befinden, können wir Ihnen diesen selbstverständlich anbieten. Wir liefern zeitgemäß in den verschiedensten Losgrößen.

Print Friendly, PDF & Email
Translate »