2-Methoxyethanol

2-Methoxyethanol

farblos flüssiges, entzündliches , chemisches Gemisch mit ether-ähnlichem Geruch

Sicherheitshinweise:

GHS-Gefahrstoffkennzeichnung aus Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP), ggf. erweitert

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Rufen Sie uns an:

+49(0)89-75510-51

Oder senden Sie uns eine Nachricht.

Wir nehmen gerne Kontakt zu Ihnen auf.

Bitte senden Sie mir das Datenblatt für dieses Produkt

Bitte beachten Sie, dass wir Datenblätter nur mit eingetragener Kundennummer versenden.

Andere Namen:

Methylglykol

Methylcellosolve

Eigenschaften:

2-Methoxyethanol ist eine entzündbares,  farblos flüssiges, chemisches Gemisch, mit einem angenehmen, ether-typischem Duft. Sie ist mittelmäßig flüchtig, stellt eine Gefahr für Gewässer dar, kann Peroxide bilden und basiert auf den Stoffgruppenschlüssel der Glykolether bzw. Polyether. Sie ist luftempfindlich, da ihre Dämpfe in Kombination mit Luft explosive Gemische erzeugen.

Löslichkeit:

Gut mit Wasser mischbar

Brechungsindex:

1,4021 (20 °C)

H- und P-Sätze:

H: H226-H360FD-H332-H212-H302

P: P201-P302-P352-P308+P313-P210

Summenformel:

C3H8O2

CAS-Nummer:

109-86-4

PubChem

8019

Kurzbeschreibung:

entzündbares, farblos flüssiges, chemisches Gemisch, mit einem angenehm, ether-ähnlichem Duft.

Molare Masse:

76,10 g/mol

Aggregatzustand:

flüssig

Dichte:

0,97 g/cm3

Schmelzpunkt / Gefrierpunkt:

−86 °C

Siedepunkt:

124 °C

Dampfdruck:

12 hPa (20 °C)

21 hPa (30 °C)

60 hPa (50 °C)

Toxikologische Daten:

2370 mg/kg Veterinary and Human Toxicology. Vol. 29, Pg. 361, 1987. (LD50, Ratte, oral)

1280 mg/kg Raw Material Data Handbook, Vol. 1: Organic Solvents, 1974. Vol. 1, Pg. 57, 1974. (LD50, dermal, Species: Kaninchen)

Andere Chemikalien aus dieser Stoffgruppe

Print Friendly, PDF & Email